Ya Young Yeon
Preistr├Ągerin 2010
Information und
Anmeldung zum
Kottmann-Preis
   
CloŔ Kiffer (Preisträgerin 2007) Kottmann-
Preis 2003-2013

Fotografien der Preisverleihungen
kottmann-preis   1/3     
drucken
     
       
Alois Kottmann-Preis f├╝r klassisches, sangliches Violinspiel in Verbindung mit der Stadt Frankfurt a.M.

Der urspr├╝ngliche Antrieb Geige spielen zu wollen sind das Singen und ein rhythmisches Sich-Bewegen. "Klassische" Disziplin und eine die Pers├Ânlichkeit kenn- und auszeichnende Sanglichkeit des Tones sollen durch die Stiftung des Preises gef├Ârdert werden.

Der Preis ist kulturorientiert und sieht deshalb keine Altersbegrenzung vor. Er dient der F├Ârderung der Frankfurter Carl Flesch-Tradition, die in Alma Moodie (in der Main-Metropole) und Max Rostal (im europ├Ąischen Raum) ihre bedeutendsten Vertreter hatte. Der besondere Akzent liegt auf k├╝nstlerisch-stilistischer Durchdringung der Werke bei hoher "Sanglichkeit" des Tones.